Arbeitsweise

Susanne Reiter

Engagement

Susanne Reiter ist Mitglied

• der Gruppe für Geomantie:
» www.neue-geomantie.de

• im Verein für naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung: » www.naturgarten.org

Die Gärten in Deutschland sind voller Pflanzen, die aus Asien oder Amerika stammen und unserer Tierwelt kaum ökologischen Nutzen bieten. Als ausgebildeter Naturgarten-Profi liegt mein Schwerpunkt auf der Gestaltung von naturnahen Gärten und Flächen, die pflegeleicht und dank heimischer Pflanzen zugleich vogelfreundlich, insektenfreundlich und amphibienfreundlich sind.

Ich verwende ausschließlich heimische Wildpflanzenstauden und Gehölze – wenn möglich, biologisch angebaut –, sowie regionales, zertifiziertes Wildsamen-Saatgut. Bei der Planung und Beratung berücksichtige ich die Bodenbedingungen und Standortverhältnisse vor Ort. Ich arbeite mit umweltfreundlichen Verbrauchsmaterialien und regionalen Baustoffen. Vorhandenes wie Betonbruch, alte Gehwegplatten oder Holzreste verwende ich – so es unbelastet ist – für die Naturgartengestaltung weiter.

Gern unterstütze ich Sie bei der Planung und Umsetzung von naturnahen Flächen, die Ihren Bedürfnissen und Wünschen gerecht werden. Das kann, ween Sie es wünschen, auch schrittweise geschehen und sich über einige Jahre erstrecken. Ein Gesamtkonzept bildet dabei den Rahmen und wird dann Schritt für Schritt realisiert. Änderungen und Ideen Ihrerseits können hier jederzeit einfließen, Ihr Projekt kann sich individuell entwickeln.

Ich arbeite gern mit bereits vorhandenen Strukturen eines Gartens, binde Existierendes sinnvoll ein und entwickle auf Wunsch auch zunächst ausgewählte Bereiche naturnah und vielfältig für Mensch, Tier und Pflanze.

Lebenslauf

Presse und Publikationen

Lassen Sie uns gemeinsam gestalten.

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Anfrage per E-MailTel.: 038853-18 30 95